Dinkelwerkstatt - Aufnahme

Informationsgespräch mit dem Leiter der Werkstatt

  1. Schnupperwoche

  2. Abschluss einer Arbeitsvereinbarung


Es müssen keine Anträge an Kostenträger gestellt werden. Die Entscheidung über die Aufnahme liegt in den Händen der Werkstatt. Die Platzzahl ist allerdings begrenzt (30 Plätze),

Wartezeiten sind nicht immer zu vermeiden.