Dinkelwerkstatt - Arbeitsweise

In der Dinkelwerkstatt werden folgende methodische Gedanken umgesetzt:




Der Dinkelwerkstatt steht eine kleine beheizte Halle in fußläufiger Entfernung vom PZG zur Verfügung. In dieser Halle befinden sich drei Arbeitsräume, Lagermöglichkeiten, ein Sozialraum und Toiletten sowie ein Büro.

Zur Durchführung der Arbeiten stehen ein LKW, ein Gabelstapler, Hubwagen, Arbeitstische- und stühle, Waagen und andere technische Betriebsmittel in ausreichender Zahl und Qualität zur Verfügung.